Menü
Anmelden
Wetter Schneefall
6°/ 1° Schneefall
Thema Philipp Weber

Philipp Weber

Anzeige

Alle Artikel zu Philipp Weber

Der SC DHfK Leipzigf tritt mit einem dritten Platz in der Sporttasche die Heimreise vom Heide-Cup an. Am Sonntag gelang ein weiterer Sieg gegen einen Teilnehmer in der Champions League.

13.08.2017

Beim internationalen Heide-Cup hat der SC DHfK am Freitagabend sein Auftaktspiel verloren. Gegen den Champions-League-Viertelfinalisten MHB Montpellier mussten sich die Leipziger 27:31 geschlagen geben, waren aber nicht weit von einem "Coup" entfernt.

12.08.2017

Die SC-DHfK-Handballer starten in die Saisonvorbereitung. Mit drei Neuzugängen, darunter Rückkehrer und Bundesliga-Torschützenkönig Philipp Weber, und nur drei Abgängen ist das Team keinem großen Umbruch unterworfen. Mit André Haber übernimmt der bisherige Co-Trainer das Amt des Chef-Coaches.

13.07.2017

Mit ihrem neuen Chefcoach André Haber starten die Bundesliga-Handballer des SC DHfK Donnerstag auf dem Testfeld der Sportfakultät offiziell die Saisonvorbereitung. Haber, bislang beim SC DHfK Assistent des neuen Bundestrainers Christian Prokop, führt die Mannschaft bis Ende Dezember. Vor dem scharfen Start stellte sich der 31-Jährige den Fragen der LVZ.

13.07.2017

Nach vier Jahren Amtszeit verlässt Trainer Christian Prokop den SC DHfK Leipzig und widmet sich in Zukunft ausschließlich der Nationalmannschaft. Im großen Abschiedsinterview blickt er auf seine erfolgreiche Zeit bei den Grün-Weißen zurück.

09.06.2017

SC DHfK-Spieler Niclas Pieczkowski fährt nicht mit zu den abschließenden EM-Qualifikationsspielen. Der Grund dafür ist ein erfreulicher. Mit dabei sein wird hingegen Philipp Weber.

01.06.2017

Zwei überzeugende Pflichtspiele genügen Christian Prokop, um die deutschen Handballer von sich zu überzeugen. Die Taktik des neuen Bundestrainers geht gegen Slowenien voll auf - und wird nicht nur mit dem EM-Ticket belohnt.

07.05.2017

Unterschiedlicher können zwei Halbzeiten kaum sein. Der SC DHfK Leipzig hat am Samstagabend das Spitzenspiel beim ThSV Eisenach mit 23:27 (15:12) verloren. Nach überragender erster Hälfte haben die Gäste in den zweiten 30 Minuten den Spielfaden verloren.

Matthias Roth 03.04.2017

Mit einer schwachen Offensivleistung musste sich der SC DHfK gegen Göppingen geschlagen geben. Die Auswärtspartie am Mittwochabend endete mit 29:21 (13:9). Zwischenzeitlich stand gar ein Zehn-Tore-Rückstand auf der Anzeigentafel der EWS Arena. 5000 Zuschauer verfolgten das Spiel.

03.04.2017
1 ... 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20