Menü
Anmelden
Wetter wolkig
23°/ 7° wolkig
Thema Antonov

Antonov - Flugzeug in Leipzig

Roland Heinrich

Die Firma Antonov, eigentlich ANTONOV Aeronautical Scientific/Technical Complex, ist ein ukrainischer Produzent von Flugzeugen. Leipzigern ist die Firma zumeist ein Begriff, da die Transportflugzeuge der Flotte regelmäßig zum Zwischenstopp in Leipzig landen. Die untersschiedlichen Modelle werden mit AN abgekürzt und besitzennd folgend eine Nummerierung.

 

Anzeige

Alle Artikel zu Antonov

Der Flughafen Leipzig/Halle könnte in Zukunft ein wichtiger Standort für humanitäre Einsätze werden. Welche Chancen hat der sächsische Airport bei der EU-Ausschreibung?

18.09.2020

Es wird nicht ruhig in Schkeuditz – das Thema Fluglärm erhitzt immer wieder die Gemüter. Nun liefern sich der Oberbürgermeister und die Bürgerinitiative gegen Fluglärm einen offenen Schlagabtausch.

18.06.2020

Sie wurde bereits sehnsüchtig von Fans in Leipzig erwartet: das weltgrößte Flugzeug Antonow An-225. Aufgrund eines ungeplanten Zwischenstopps in Kasachstan kommt es nun aber nicht zum Zwischenstopp am Flughafen der Messestadt.

09.06.2020

Erst im April kam das riesige Frachtflugzeug mit Hilfsgütern bepackt auf den Airport nach Schkeuditz. Jetzt ist die Maschine für einen Stopp zurück – wenn auch nur kurz.

08.06.2020

Der Rückzug von den Antonow-Flügen für Nato und EU in Leipzig/Halle hat für Volga-Dnepr offenbar ein bitteres Nachspiel: Weil die Gewinne aus dem lukrativen Auftrag ausbleiben, rutscht die russische Airline tief in die roten Zahlen.

22.10.2019

Ungewohnter Neuzugang am Airport Leipzig/Halle: Der Versandriese Amazon lässt hier jetzt auch Frachtmaschinen abheben. Und es sollen sogar noch mehr werden. Zu sehen ist davon aber nichts.

14.08.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9