Menü
Anmelden
Wetter stark bewölkt
4°/ -1° stark bewölkt
Thema Fit und gesund

Fit und gesund

Gesundheitswochen 2019: Fit und gesund

Niemals war das Thema Gesundheit so wichtig wie heute. Eine ausgewogene Ernährung, ein trainierter Körper und eine ausgeglichene Seele sind die Ziele, nach denen viele gesundheitsbewusste Menschen streben – und doch nehmen stressbedingte Leiden und Krankheiten in unserer Gesellschaft gefühlt stetig zu.

Was kann man tun, um sich wieder rundum gesund zu fühlen? Dieser Frage widmen wir uns innerhalb der Gesundheitswochen 2019. Passend zum Frühlingsbeginn geben wir zahlreiche Tipps, wie Herzinfarkte vermieden werden können, wie man den Rücken und die Gelenke schont und wie man trotz Diabetes oder Wechseljahrbeschwerden einen unproblematischen Alltag leben kann. Auch zu Darmproblemen, Augenkrankheiten, Zahnpflege und seelischer Gesundheit kommen zahlreiche Experten zu Wort: Bis zum 23. März widmen wir uns täglich einem anderen Thema rund um die Gesundheit und helfen dabei, fit und gesund durchs Leben zu gehen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf einer ausgewogenen und abwechslungsreichen Ernährung – unter anderem haben wir mit der renommierten Ökotrophologin Dagmar von Cramm einen Rezeptplan für zwei Wochen erstellt, der die Pfunde ganz ohne Verzicht purzeln lässt.

Viel Freude beim Lesen – und halten Sie sich fit.

Anzeige

Alle Artikel zu Fit und gesund

Auf den Flug in den Süden und damit in wärmere Gefilde scheint ein Storch verzichten zu können. Zumindest ein Adebar hat es sich trotz des Wetters in Groitzsch gemütlich gemacht. Ob der Storchenbeauftragte eine Gefahr für den Vogel sieht.

22.11.2021

Mischa Zverev hält die Fitness für einen sehr entscheidenden Punkt für den angestrebten Halbfinaleinzug seines Bruders Alexander Zverev beim Saisonfinale der Tennis-Tour.

18.11.2021

Proteine sind ein wichtiger Bestandteil unserer Ernährung – aber warum eigentlich? Erfahren Sie hier, wie viel Eiweiß gesund ist und welche Lebensmittel die meisten Proteine enthalten.

26.10.2021

Lebensmittel, die mit zusätzlichen Proteinen angereichert werden, liegen zurzeit voll im Trend. Experten warnen, dass diese jedoch oft mehr Zucker enthalten als angenommen. Worauf sollte man bei der extra Eiweißportion achten?

10.03.2020

Wer dick ist, kann auch fit sein, meinen US-Forschende. Sie raten übergewichtigen Menschen, sich beim Blick auf ihre Gesundheit nicht so sehr aufs Abnehmen an sich zu konzentrieren. Wer sein Sterberisiko verringern will, sollte sich der Studie zufolge eher allgemein auf Fitness und Aktivität konzentrieren.

20.09.2021

Während des Lockdown waren auch die Fitnessstudios lange geschlossen, viele Kunden haben in dieser Zeit ihre Verträge gekündigt. Das wechselhafte Wetter spielt den Studios nun in die Karten – es gehen überdurchschnittlich viele Menschen trainieren. Bis die Branche auf Vorkrisenniveau ist, dürften aber Jahre vergehen.

26.07.2021

Vibrationsplatten sind der große Fitnesstrend, auch für Home-Workouts. Doch bei den Platten gibt es ein paar Dinge zu beachten. Zwei Experten erklären, wie das Training zum Erfolg wird.

20.07.2021

Da gab es keine Diskussion im Dahlener Stadtrat: Einstimmig beschloss das Gremium Ende Juni, Grundstück und Gebäude in dem Rico Petzold sein Fitnessstudio betreibt, zum Verkehrswert an ihn zu verkaufen.

05.07.2021

An die Geräte, fertig, los. So einfach ist das auch in Delitzscher Fitness-Studios, die gerade Zuwachs bekamen, nach dem Lockdown nicht. Die Menschen wollen raus. Aber es gibt auch noch andere Trends.

28.06.2021
In Leipzig kann die Suche nach einem Trimm-Dich-Pfad oder einem Turnplatz zur Geduldssache werden. Alexander Gremer und Sascha Kodytek wollen in der Messestadt mehr öffentliche Anlagen schaffen - und so die Gesundheit der Bevölkerung verbessern.
Dass Pilates eher eine Betätigung für Frauen sei, zählt zu den Missverständnissen unserer Zeit. „Jede Trainingseinheit beansprucht den ganzen Körper von den Füßen bis zum Kopf“, sagt Robert Güther. Der Pilates-Lehrer gilt als Meister seines Fachs, bildete in ganz Europa Trainerinnen und Trainer aus.

Als zierlich geht Hafthor Björnsson immer noch nicht durch, von seiner ehemaligen Körperfülle hat er aber inzwischen einiges verloren: 50 Kilo weniger bringt der „Game of Thrones“-Star inzwischen auf die Waage. Möglich ist das durch ein straffes Trainingsprogramm und eiserne Essgewohnheiten.

21.05.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10