Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
19°/ 13° Regenschauer
Thema Oper Leipzig

Oper Leipzig

Alle Artikel zu Oper Leipzig

Die Koproduktion „Das Geheimnis der schwarzen Spinne“ feiert Premiere in der Schaubühne Lindenfels. Philipp J. Neumann führte Regie, Sophie Bauer leitete ihren Kinderchor der Oper Leipzig und das Orchester der Musikalischen Komödie.

27.05.2018

Leonard Bernsteins „West Side Story“ ist das unerreichte Musical aller Musicals. In der Oper Leipzig inszenierte und choreographierte es Ballettchef Mario Schröder 2015. Nun steht es im Bernstein-Jahr fünf Mal erneut auf dem Spielplan – in erstklassiger Qualität.

19.05.2018

Es ist das romantische Handlungsballett schlechthin: Peter Tschaikowskis „Schwanensee“. In der Oper Leipzig feierte nun Mario Schröders Sicht auf den getanzten Märchenklassiker Premiere.

07.05.2018

Sie werden auf der Bühne der Oper Leipzig gebraucht, doch nun haben Diebe die auffälligen Stücke gestohlen: Ein Antilopenkopf, eine Frauenfigur und ein Gewehr sind aus dem Kulissenlager verschwunden.

20.04.2018

In der Oper Leipzig feierte Béla Bartóks „Herzog Blaubarts Burg“ in der Regie Philipp J. Neumanns Premiere, nach der Pause stehen Ruggero Leoncavallos „I Pagliacci“, inszeniert von Anthony Pilavachi auf der Bühne. Christoph Gedschold dirigiert das Gewandhausorchester.

11.04.2018

Große Ehre für Wallis Giunta: Die Solistin an der Oper Leipzig ist bei den International Opera Awards als beste Nachwuchskünstlerin ausgezeichnet worden. Die Kanadierin ist derzeit in Leipzig als Wellgunde in „Das Rheingold“ zu sehen.

10.04.2018

Katharina Wagner sollte inszenieren Burkhard Fritz die Titelpartie singen. Aber weil die Wagner-Ururenkelin absprang und der Tenor erkrankte, sang nun in der Oper Leipzig Stefan Vinke den Tannhäuser in der Inszenierung Calixto Bieitos.

19.03.2018

Ein Mann als Hexe, eine Frau als Hänsel, ein Geiger als Basketballspieler – 140 Grundschüler glaubten ihren Augen nicht: „Hänsel und Gretel“ verliefen sich nicht nur im Wald, sondern auch zu ihnen nach Colditz. Oper Leipzig und Gewandhausorchester waren zu Gast. Es gab viel Spaß und sogar Künstler zum Anfassen.

05.03.2018

An Zweideutigkeiten wird nicht gespart in dieser Inszenierung. Am Montag war Premiere für das Projekt „Così fan tutte?“ an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater. Eine übergreifende Lustwiese, von der sich jeder etwas pflücken kann.

09.02.2018
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10