Menü
Anmelden
Wetter wolkig
8°/ 3° wolkig
Thema Porsche Macan

Porsche Macan

Porsche stellt den Macan nicht mehr als Diesel her. Quelle: dpa

Der Porsche Macan wird im Werk Leipzig gefertigt und montiert. Die Fertigungslinie ist auf etwa 50.000 Fahrzeuge pro Jahr ausgelegt.

Vorgestellt wurde der zweite SUV des Automobilherstellers am 20. November 2013. Seit Anfang 2014 wird die fünfte Modellreihe von Porsche vermarktet.

Übersetzt bedeutet das indonesische Wort "Macan" Tiger, die Modellreihe wird "makan" ausgesprochen.

Alle Artikel zu Porsche Macan

Zum ersten Mal bleibt der Porsche in der Oper Leipzig. Zum ersten Mal gewinnt ein Leipziger Designer den Fashion Award. Und auch ein „Wilder Kerl geht“ nicht leer aus – das waren die Überraschungen beim 25. Leipziger Jubiläums-Opernball.

27.10.2019

Als erster deutscher Hersteller hat sich Porsche schon Anfang 2018 vom Diesel verabschiedet. Offenbar zu recht. Bei einem Test des Kraftfahrtbundesamt fiel ein Macan-Diesel aus Leipzig nun durch. Der Abgasausstoß war zehnmal so hoch wie erlaubt.

18.10.2019

Zum 25. Geburtstag des Leipziger Opernballs soll endlich der Rekord fallen: 100 000 Euro sollen durch die Tombola eingespielt werden. Porsche spendiert zum siebten Mal den Hauptpreis, einen Macan im Wert von 76 000 Euro.

23.09.2019

Der SUV-Unfall mit vier Toten in Berlin liegt erst kurz zurück, da ereignet sich im kleinen Ort Reisdorf in Thüringen ein schwerer Unfall mit solch einem Fahrzeugtyp. Noch ist unklar, was dazu geführt hat.

23.09.2019

Noch immer liegen Blumen am Straßenrand, es brennen Kerzen. Eine Woche nach dem tödlichen Unfall mit einem SUV in Berlin ist die Trauer noch immer groß. Die Anwohner fordern Konsequenzen.

13.09.2019

Auch eine Woche nach dem schrecklichen SUV-Unfall in Berlin trauern Anwohner um die Opfer. Am Abend ist eine Andacht geplant. Derweil versucht eine Ermittlungsgruppe weiterhin, die Ursache des Unfalls aufzuklären.

13.09.2019

In den Ermittlungen zum schweren SUV-Unfall in Berlin versucht die Polizei, den Ablauf zu klären. Gleichzeitig muss sie prüfen, in welchem Zustand der Fahrer war. Dabei spielt die ärztliche Schweigepflicht eine Rolle.

11.09.2019

Vier Menschen sterben, als ein Porsche Macan offenbar unkontrolliert auf einen Gehweg fährt. Es entwickelt sich eine Debatte über schwere Geländewagen. Auch Schauspieler Ben Becker hat eine klare Meinung.

10.09.2019

Nach dem tragischen Verkehrsunfall in Berlin mit vier Toten tobt eine Diskussion über Beschränkungen für PS-starke SUV. Das ist ziemlich populistisch und versperrt den Blick auf zielführendere Lösungen, kommentiert Christian Burmeister.

09.09.2019

Nach dem schweren Unfall mit einem Sportgeländewagen in Berlin ist eine Debatte über eine Verbannung von SUV aus den Städten entbrannt. Vertreter der Kommunen halten davon aber nichts. Auch die SPD ist dagegen.

09.09.2019
1 2 3 4 5