Menü
Anmelden
Wetter wolkig
16°/ 5° wolkig
Thema René Hobusch

René Hobusch - Politiker

FDP-Stadtrat und Anwalt René Hobusch Quelle: PR

Zusammen mit Sven Morlok ist René Hobusch im 6. Leipziger Stadtrat vertreten. In diesem gehört er zur Fraktion Freibeuter und wurde über die FDP im Wahlkreis 3 gewählt.

Steckbrief von René Hobusch

Geburstag: 13. November 1976

Alle Artikel zu René Hobusch

Die Stadt Leipzig will ihre Grundsteuer-Hebesätze auch nach der bundesweiten Reform der Berechnungsgrundlage unverändert lassen – obwohl sie bereits besonders hoch sind. Dadurch könnten deutliche Mehrkosten für Mieter und Eigentümer in Leipzig entstehen.

06.08.2019

Neue Zusammensetzung, gleiche Ziele: Die vor gut zwei Jahren gegründete Freibeuter-Fraktion im Leipziger Stadtrat will auch nach den Kommunalwahlen zusammenarbeiten. Dabei werden Personalwechsel notwendig.

16.06.2019

Auf ein überwiegend positives Echo stößt die Wahl des Leipziger Oberbürgermeisters Burkhard Jung (SPD) als neuer Präsident des Deutschen Städtetags.

07.06.2019
Lokales

Amtliches Endergebnis zur Kommunalwahl - René Hobusch (FDP) verliert sein Stadtratsmandat

Der FDP-Politiker und Präsident des Eigentümerverbandes Haus & Grund Sachsen René Hobusch wird nun doch nicht im neuen Leipziger Stadtrat vertreten sein. Der Gemeindewahlausschuss gab am Donnerstag das amtliche Endergebnis der Kommunalwahlen vom 26. Mai 2019 bekannt. Dabei gab es eine Überraschung.

07.06.2019

Das Konzept für das neue Eigenheimgebiet am Cospudener See stößt nicht überall auf kritikfreie Zustimmung. Leipziger FDP-Stadtrat René Hobusch wünscht sich kreativere und kompaktere Lösungen.

03.05.2019

Die Freibeuter-Fraktion im Leipziger Stadtrat schlägt in seiner Sitzung am 17. April vor, dass die Stadt einen Masterplan Hochhäuser erarbeiten soll. Leipzig muss mehr in die Höhe wachsen statt in die Breite, sagt René Hobusch (FDP), stellvertretender Fraktionschef der Fraktion Freibeuter.

12.04.2019

Seit 1. Januar müssen private Vermieter von Ferienwohnungen in Leipzig eine Gästetaxe einplanen. Rund um die Taxe geschehen seltsame Dinge. Jetzt schlägt die FDP Alarm. Sie will sicherstellen, dass es keine Nachteile für Vermieter gibt.

21.03.2019
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
11