Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 14° Regenschauer
Thema Straßenbahn

Straßenbahn

Quelle: André Kempner

Die Straßenbahn ist in Leipzig eines der wichtigsten Fortbewegungsmittel. Mit 13 Linien gehört das Leipziger Straßenbahnnetz zu den größten in Deutschland. Die Spurbreite liegt bei 1458mm und ist damit die breiteste aller deutschen Straßenbahnen.

Leipzigs Straßenbahnen können auf einer Gleislänge von 313,7 km eine Streckenlänge von 146 km überwinden.

Wenn Sie mehr erfahren wollen, betrachten Sie gern unsere Reportage über die Linie 11.

Anzeige

Alle Artikel zu Straßenbahn

Das Jugendparlament hat in einem Antrag gefordert, sieben der weit mehr als 200 Leipziger Straßenbahnen nicht mit Werbung zu bekleben, sondern als Kunstflächen freizugeben.

06.06.2021

In Erfurt wird ein Radfahrer von einer Straßenbahn erfasst. Der Mann stirbt noch am Unfallort. Wie genau ist es zu dem Zusammenstoß kam, ist unklar.

01.06.2021

Am 20. Mai 1896 begann in Leipzig eine Ära, die bis heute das Straßenbild prägt: Die erste elektrische Straßenbahn startete zum Linienbetrieb durch die Messestadt. LVZ.de zeigt in historischen Bildern, wie sich die "Bimmel" im Laufe der Jahrzehnte veränderte.

20.05.2021

Ein Vater wollte in Hannover auf dem Rücksitz seines Autos die Windeln seiner Tochter wechseln. Trotz Vollbremsung rammte eine Straßenbahn die geöffnete Autotür. Der Mann wurde leicht verletzt, das Kind blieb unverletzt.

16.05.2021

Jugendliche haben in Erfurt einen Mann und eine Frau in einer Straßenbahn attackiert und verletzt. Das Paar soll die Verdächtigen zuvor auf die Maskenpflicht hingewiesen haben. Auch in Gera rastet ein Jugendlicher in einer Straßenbahn aus.

11.05.2021

Am späten Dienstagabend kommt es in Düsseldorf zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine Straßenbahn kollidiert mit einem Fahrzeug. Der Autofahrer kommt bei dem Unfall ums Leben.

28.04.2021

Ab sofort müssen auch in Leipziger Bussen und Straßenbahnen FFP2-Masken getragen werden. Sie sind eine der wichtigsten Maßnahmen, um die Verbreitung des Coronavirus einzudämmen – schreibt Max Hempel in seinem Kommentar.

27.04.2021

Ein rassistischer Angriff auf einen Syrer (17) in einer Erfurter Straßenbahn sorgt für Entsetzen. Der Oberbürgermeister der Stadt möchte dem Opfer jetzt helfen. Gegen einen 40-Jährigen, der den Jugendlichen bespuckt, beleidigt und getreten hatte, war nach der Tat Haftbefehl erlassen worden.

27.04.2021

Ein syrischstämmiger 17-Jähriger wird in einer Tram in Erfurt Opfer eines rassistischen Angriffs. Der 40 Jahre alte Täter bespuckt, beleidigt und bedroht das Opfer und greift es brutal an – ein Zeuge hält die Tat im Video fest. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow kritisiert den Angriff scharf.

26.04.2021
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10