Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Sind Sie bereits Abonnent? Hier anmelden

Anzeige
HILFE IN SCHWEREN STUNDEN

Freie Rednerin Katharina Klutz aus Beucha: Trauer ist immer individuell

Freie Rednerin Katharina Klutz aus Beucha: Trauer ist immer individuell Bildunterschrift anzeigen Bildunterschrift anzeigen

Katharina Klutz. Foto: privat

Trauerrednerin KATHARINA KLUTZ im Gespräch

Katharina Klutz ist Trauerrednerin. Sie beantwortet drei Fragen zu ihrem außergewöhnlichen Beruf.

Wie hat sich die Trauerkultur verändert?
Viele Angehörige wünschen sich individuelle Trauerfeiern. Der Trend geht weg vom starren Lebenslauf. Jeder verdient eine persönliche Rede. Es berührt mich, wenn Menschen sagen, die Trauerfeier war schön.

Wie finden Angehörige Trauerredner?
Die Redner sind meist unabhängig vom beauftragten Bestattungsunternehmen, das ist vielen nicht bekannt. Angehörige dürfen also einen Menschen wählen, dem sie diese sensible Aufgabe anvertrauen, denn ein vertrauensvolles Miteinander ist sehr wichtig. Über Internetrecherche oder Empfehlungen finden die Trauernden eine passende Rednerin oder einen passenden Redner.

Warum haben Sie diesen Beruf gewählt?
Ich bin den Menschen in einer schweren Zeit ganz nah und dieses Vertrauen ist eine große Ehre. Die Arbeit als Trauerrednerin empfinde ich als sehr sinnstiftend und liegt mir am Herzen. Auch in meiner Tätigkeit als Dozentin gebe ich das den angehenden Trauerrednern mit auf den Weg.

KATHARINA KLUTZ
Freie Rednerin, Sängerin
Individuelle Trauerreden
Mail: kontakt@katharinaklutz.de
Tel.: 0171 3272372
katharinaklutz.de